Alles über die Lederhose

In wenigen Monaten ist schon wieder Oktober und die ersten Oktoberfeste werden dann gefeiert. Zum Oktoberfest gehört natürlich auch das richtige Outfit. So tragen Damen ein Dirndl und die Männer eine Trachtenhose.  Die Trachtenmode wird auch noch zu zahlreichen anderen Festlichkeiten angezogen, wie zum Beispiel bei Hochzeiten oder im Biergarten. Heute soll es aber nur um die Lederhose für Männer gehen. Lest selber welche verschiedenen Lederhosen gerne getragen werden.

Zirbenkissen

Zirbenkissen – gemütlich liegen und erholsam schlafen. Das Kissen aus dem Nadelholzgewächse wird immer beliebter und hat besondere Fähigkeiten. Was ein Zirbenkissen ist und wie man lange du es pflegst, damit du lange etwas davon hast, erfährst du in diesem Beitrag.

Plus-Size: echte Kurven in knappen Dessous

Auch kurvige Frauen können ihre Rundungen in super sexy Dessous richtig schön in Szene setzen. Die Oma-Schlüpfer und hautfarbenen Bustiers gehören schon seit längerem der Vergangenheit an. Das wichtigste gilt allerdings für Jede Frau – die Unterwäsche muss perfekt sitzen! In diesem Ratgeber erfährst du was die wichtigsten Regeln beim Dessous-Shopping.

Stiefeletten im Herbst

Das sind die Schuhe der Herbst-Saison!

Im konstanten Rhythmus der verlässlichen vier Jahreszeiten gehe ich mit den Schuhen an meinen Füßen direkt mit. Jetzt steht wieder der Herbst vor der Tür. Namhafte Designer haben für uns neue Modelle produziert, die unmittelbar zuvor noch von Models auf den Laufstegen präsentiert wurden. Und wie sehen die angesagten Modelle aus? Das verrate ich euch in diesem Beitrag.  

Festes Shampoo – Der Zero Waste Trend

Mit weniger Plastik im Bad und natürlichen Zusätzen werben derzeit die Hersteller von festen Shampoos. Sie sind gerade total im Trend und viele steigen gerade vom flüssig Shampoo auf die feste Alternative um. Wie wird das feste Shampoo angewendet und wo ist der Unterschied zwischen festem Shampoo und der Haarseife? Diese Fragen möchte ich gerne in diesem Beitrag beantworten.

Nachhaltige Mode

Nachhaltigkeit in der Modeindustrie

Wenn du das hier liest, hast du wahrscheinlich so circa 6 verschiedene Kleidungsstücke an. Deine restlichen 90 (dem deutschen Durchschnitt entsprechend) hängen im Kleiderschrank. Fragst du dich nicht auch ab und an, ob du die alle wirklich benötigst? Oder hast du die Hälfte nur gekauft, weil dich die Werbung oder der Lifestyle der Saison dazu überredet hat? Wenn man mal die Kette der Produktion der Kleidungsstücke zurückverfolgt, ist die CO2 Emission für die Herstellung und Verarbeitung der Textilien nur ein Bruchteil der schädlichen Folgen, die die Modeindustrie mit sich bringt. Daher will ich im folgenden Artikel genauer beleuchten, wo versteckte Probleme sind und wie wir mithilfe eines „Sustainability“ Gedankens einen Schritt in die richtige Richtung machen können.

Lederjacke für deine Figur

Die perfekte Lederjacke für deine Figur

Die Lederjacke ist seit vielen Jahren das Must-have und ist mittlerweile aus keinem gut sortierten Kleiderschrank mehr wegzudenken. In den 40er Jahren war es noch die Bomberjacke als Lederjacke. In den 50er wurde die Lederjacken durch den Film „Der Wilde“ dann besonders populär.  So war sie für viele ein Symbol der Jugend, der Motorradfahrer und Rock’n’Roller.