Abnehmen ohne Sport

Abnehmen ohne Sport

Kann man Abnehmen ohne Sport? Sport unterstütz dein Abnehmen und bringt dich dadurch schneller ans Ziel, aber natürlich kannst du auch ohne Sport abnehmen.

Damit dein du dein Wunschgewicht erreichst, habe ich dir hier ein paar Tipps zusammengestellt.

Tipp 1: Nimm das Rad

Gerade jetzt im Sommer sind die Buse und Bahnen überhitzt und stickig, da bietet es sich an das Fahrrad für kurze und mittlere Strecken zu nehmen. So bist du an der frischen Luft und hast dazu keine Verspätung.

Tipp 2: Nimm die Treppe

Ganz oben auf der Liste der alltäglichen Kalorienkiller steht das Treppensteigen. Wenn du die Treppe dem Fahrstuhl oder der Rolltreppe bevorzugst verbesserst du deine Fitness und verringerst auch dein Körpergewicht sowie Hüftumfang.

Tipp 3. Hausarbeiten

Komm beim Saugen, Abwaschen und Putzen ruhig ordentlich ins schwitzten, denn regelmäßige Hausarbeiten bringen dich in Bewegung und du verbrennst dazu noch Kalorien.

Tipp 4. Eiweißreiche Ernährung

Eine eiweißreiche Ernährung verhindert den Muskelabbau und sorgt dafür, dass vor allem deine Kilos aus den Fettdepots purzeln. Daher sollten jetzt vor allem folgende Lebensmittel auf deinem Speiseplan stehen:

  • mageres Fleisch
  • Fisch
  • magere Milchprodukte
  • Hülsenfrüchte
  • Eier

Tipp 5 Ein guter Schlaf

Wenn du einen erholsamen guten Schlaf hast, kann dieser beim Abnehmen ungemein Helfen. Der Schlaf sorgt für die Regeneration deines Körpers und gibt dir für den nächsten Tag wieder die Kraft voll durch zu starten. Verschiedene Studien haben gezeigt, dass gerade Schlafmangel das Hungergefühl beeinflussen und dies zu Übergewicht führen kann.

Fazit:

So ganz ohne Sport geht es dann aber auch nicht. Wer gesund abnehmen möchte sollte gucken, dass er sich dennoch mehr bewegt.

Nimm einfach öfter mal das Fahrrad, um von A nach B zu kommen. Geh in der Mittagspause raus und mach einen Spaziergang. Mach auch mal zu Hause ein bisschen Sport. Egal ob als Frühsport oder nach dem Feierabend. Denn gerade kurze Übungen lassen sich prima in Deinen Alltag integrieren.

Hier ein paar Beispiele:

  • Liegestützen: während das Nudelwasser kocht
  • Squats: während dein PC auf der Arbeit hochfährt
  • 10 Burpees vor dem Frühstück, um richtig wach zu werden

Ich bin Tatjana und Mutter einer kleinen Tochter (1,5). Ich freue mich, dass du meinen Blog gefunden hast. Ich wünsche dir viel Spaß beim Lesen und Stöbern.
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.